Yachtcharter Murter Angebote

Angebote filtern
Zeitraum
Kojenzahl
Dauer
Min Rabatt
Kategorie
Yachttyp
Rumpftyp

Zeitraum Yacht/Land/HafenRabattPreis 
We're sorry! There are no offers that match your criteria.
Please modify the filters in the form above and search again.

Yachtcharter Murter

Die Insel Yachtcharter Murter liegt im südlichen Teil der Adria, direkt vor den kroatischen Küsten, und ist Teil des Archipels von Sibernik, das mehr als 250 Inseln und Inselchen enthaltet. Yachtcharter Touristen kommen hier besonders wegen der gemütlichen Atmosphäre und der natürlichen Struktur der Landschaft.

Murter wird durch eine Zugbrücke mit dem Festland verbunden, mit einer Länge von 34 m und und einer Breite von 20 m breit. Im hügeligen nordwestlichen Teil der Insel befinden sich fruchtbare Sandböden. Der südöstliche Teil besteht aus Kalksteinreliefs mit steilen Abfällen ins Meer und tiefen Buchten, besonders im Südwesten, die beliebteste Region unter Yachtcharter Volks.

Die Vegetation der Insel besteht meistens aus Weidelandschaften und kleinen bewaldeten Regionen, besonders in der Mitte. Der nördliche Teil von Murter ist mit wilder Vegetation bedeckt, während in Süden ausgedehnte Olivenhaine wachsen, von denen die Einheimischen Olivenöl herstellen, die aber auch ein Anreiz für Yachtcharter Touristen herstellen.

Yachtcharter Murter fällt in die Region des Mittelmeerklimas, was für warme Sommer und milde, aber regnerische Winter sorgt. August ist der wärmste Monat des Jahres, mit durchschnittliche Temperaturen von über 30 Grad Celsius und Wassertemperaturen von 25 Grad Celsius. Die Insel (und damit auch die Yachtcharter Touristen) genießt jährlich über 2500 Stunden von Sonne. Auf Murter weht meistens der westliche Mistral, oder Maestral, wie ihn die Einheimischen nennen.

Murter ist eine der beliebtesten Inseln des Kornati Archipels, und als Beweis dafür stehen die verschiedene Städte und Dörfer, wie Murter, Jezera, Betina und Tisno, die von Yachtcharter Segler als gute Segelorte angesehen werden.

Die Geschichte dieses Ortes geht bis ins Antike zurück, als eine illyrische Siedlung in der Nähe von Betina gegründet wurde. Im Mittelalter entstanden die anderen Städte, am Anfang Murter und Jezera im 13. Jahrhundert und später Tisno. Die Bevölkerung wurde größer, als viele Bewohner vom Festland vor der osmanischen Invasion auf der Insel flüchteten.

Murter ist auch als ein kulturelles Zentrum betrachtet, da es ein Gebiet ist, in dem viele glagolitische Texte gefunden wurden und das auch Heimat vieler mittelalterlicher Kirchen ist, die bis jetzt gut erhalten sind und Yachtcharter Attraktionen darstellen. Die Bevölkerung von Yachtcharter Murter lebt hauptsächlich von Landwirtschaft, Fischen und Tourismus.

Die Insel Murter ist auch ein bekanntes Segelrevier und deswegen unter Yachtcharter Urlaubern hoch geschätzt. Abgesehen vom Segel, kann man hier auch Scuba Tauchen und rund um die Insel Windsurfen. Das milde, sonnige Wetter und die überwiegend vorhersagbaren Winde (der westliche Mistral, der über 70 % der lokalen Windaktivität ausmacht) sorgen darauf, dass das Segeln rund um Yachtcharter Murter sehr spaßig und ziemlich leicht ist.

Rund um die Insel gibt viele Yachthäfen, aber der Nordwesten, mit seinen tiefen Buchte, ist besser geeignet, um größere Yachtcharter Boote zu verankern. Außerdem werden Sie hier viele Reiserouten entdecken, da das Kornati Archipel, mit seinen vielen verlassenen Inseln und Inselchen, nur ein paar Meilen entfernt liegt. Und für Yachtcharter Enthusiasten gibt es jährlich eine wichtige Regatta, die „Latin Sail“. Sie findet am Ende Septembers, am St. Michael's Day (Schutzpatron von Murter Stadt) statt.